Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe gehört zu den forschungsstarken Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Mit rund 6.200 Studierenden und 750 Beschäftigten in Lemgo, Detmold und Höxter ist sie ein wichtiger Bestandteil der dynamischen Wissenschafts- und Wirtschaftsregion Ostwestfalen-Lippe. Ihre einzigartigen Studien- und Forschungsausrichtungen machen sie zu einem Forschungs- und Studienort von höchster Qualität.
Banner

Exzellent in Lehre und Forschung

An der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist in der Verwaltung am Standort Lemgo für das Ausbildungsjahr 2023 eine Ausbildungsstelle als

Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter (w/m/d)

zu besetzen.

Als Verwaltungsfachangestellte bzw. Verwaltungsfachangestellter (w/m/d) erledigst Du allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten in allen Bereichen der Hochschule. Du prüfst die rechtmäßige Verwendung zweckgebundener Mittel, erlässt Verwaltungsakten und bearbeitest Widersprüche. In der Personalverwaltung führst Du beispielsweise Personalakten und berechnest Bezüge und Gehälter. Im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen bist Du an der Erstellung und Ausführung von Haushalts- und Wirtschaftsplänen beteiligt.

Diese Anforderungen sind für Deine Bewerbung relevant:

Wir bieten:

Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.

Wir sind gerne bereit, Dich im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Deiner persönlichen Lebenssituation zu unterstützen.

Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen richtest Du bitte ausschließlich über unser Online-Formular bis zum 23.12.2022 an die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe.

Für weitere Auskünfte steht Dir
Frau Multhaupt +49 5261 702-5825
vorab gern zur Verfügung.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung